Cold Blooded


Originaltitel: Cold Blooded
USA 2012
Regie:
Jason Lapeyre
Laufzeit: 86 min.
Schauspieler: Ryan Robbins, Zoie Palmer, William MacDonald, Sergio DiZio, Chris Ratz

Freigabe: FSK 16
Regionalcode:0 
Blu-ray Disc-Format:  DL (double-layer) (50 GB)
Verpackung: Amaray
Bildformat: 16:9 - 1.77:1, 1080p
Tonformat:  Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)

Untertitel: Deutsch

Covertext:

Nach einem mißglückten Überfall auf ein Juweliergeschäft wacht der Dieb Eddie Cordero angeschossen und mit Handschellen ans Bett gefesselt im Krankenhaus auf. Die junge Polizistin Frances Janes, die zu seiner nächtlichen Bewachung abgestellt ist, versucht pflichtbewußt, Eddie weitere Einzelheiten zu dem Überfall und den verschwundenen Diamanten zu entlocken. Eddie wiederum setzt alles daran, mit seiner trickreichen Art Frances zu überrumpeln, um auf diese Weise dem Gefängnis entkommen zu können. Das gegenseitige Katz- und Maus-Spiel wird jäh unterbrochen, als Corderos Auftraggeber mit seinen Männern in den nahezu ausgestorbenen Krankenhausflügel eindringt. Neben Corderos Leben will er die Diamanten – und er schreckt vor nichts zurück, um sein Ziel zu erreichen.

Kritik:

Das Debüt des Kanadiers Jason Lapeyre, Cold Blooded entstand unter einem geringen Budget. Dies sieht man dem Film direkt an. Eine Art TV-Look durchzeichnet die Szenerie, was natürlich dem eigentlichen Plot nichts an Qualität abspricht. Dabei haben wir es hier mit einem waschechten und schnörkellosen Gangsterthriller zu tun.

Die Darsteller machen Ihre Sache gut und wissen zu gefallen. Lapeyre peppt den Streifen durch gekonnt in Szene gesetzte Gewaltszenen und einen sehr trockenen Humor auf.

Definitiv ein Streifen der mit zurückgeschraubter Erwartungshaltung durchaus zu überzeugen weiss, trotzdem hätte einwenig mehr Action und Tempo dem Werk gut getan. Für einen gemütlichen Videoabend reicht es alle mal...

Fazit: Ein geradliniger und eher ruhiger Gangsterthriller mit coolen Dialogen....

 Qualität:
Härte: 

 


Bild:

Das Bild ist dem Budget entsprechend keine Offenbarung für HD-Liebhaber. Dabei ist die Schärfe im akzeptablen Bereich. In den dunklen Szenen wird zu wenig Detail durchgezeichnet. Die Plastizität fehlt ebenfalls. Die Optik wurde leicht verfremdet was zu dem Look beiträgt. Insgesamt geht das Bild noch in Ordnung.

Wertung:

Ton:

Der Ton liegt erfreulicherweise in HD in deutsch vor. Die Stimmen sind klar abgemischt und immer sehr gut verständlich. Dabei ist der gesamte Ton eher Dialog- bzw. Frontlastig abgemischt. Die wenige Surroundeffekte fallen nicht ins Gewicht, diesen Anspruch erhebt die Produktion allerdings auch nicht. Tiefbass sucht man ebenfalls vergebens. Trotzdem gefällt uns hier die Abmischung.

Wertung:

Extras:

• Audiokommentar mit Regisseur Jason Lapeyre und Hauptdarstellerin Zoie Palmer (englisch)
• 5 Deleted Scenes (8 Min.)
• Special Effects-Test (20 Sek.)
• Bildergalerie
• Fan-Art
• deutscher und englischer Trailer

Wertung: 

 Gesamtwertung: 

Technisch solide Blu-ray Disc, mit mageren Extras, hier steht der Film im Mittelpunkt!

Film jetzt kaufen!

 

Who's Online

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Impressum

Kontakt

2017  SPLATTER-MOVIES.COM   globbersthemes joomla templates