After Earth


Originaltitel: After Earth
USA 2014
Regie: M. Night Shyamalan
Laufzeit: 100 min.
Schauspieler: Will Smith, Jaden Smith, Isabelle Fuhrman, Sophie Okonedo, David Denman

Freigabe: FSK 12
Regionalcode:0 
Blu-ray Disc-Format:  DL (double-layer) (50 GB)
Verpackung: Amaray
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Tonformat: Deutsch (DTS-HD 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Spanisch (DTS-HD 5.1)

Untertitel:  Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch

Covertext:

1000 Jahre nachdem katastrophale Ereignisse die Menschheit dazu gezwungen haben, die Erde zu verlassen, ist der Planet Nova Prime zur neuen Heimat der Menschen geworden. Als der legendäre General Cypher Raige (WILL SMITH) von einer langen Expeditionsreise zu seiner ihm inzwischen völlig entfremdeten Familie zurückkehrt, versucht er, seinem 13-jährigen Sohn Kitai (JADEN SMITH) ein guter Vater zu sein. Doch nachdem ein Asteroidensturm großen Schaden an ihrem Raumschiff angerichtet hat, müssen Cypher und Kitai an einem gefährlichen, unbekannten Ort bruchlanden - der Erde. Während sein Vater sterbend im Cockpit liegt, muss Kitai allein das feindliche Gelände erkunden und den Funksender bergen, der sie retten soll. Sein ganzes Leben lang war es Kitais größter Wunsch, ein Soldat zu werden wie sein Vater. Heute bekommt er seine Chance dafür.

Kritik:

Zugegeben waren wir Anfangs begeistert von der Tatsache, dass Will Smith nach "I am Legend in einem Endzeitfilm mitwirkt. Auch der Regieposten schien mit M. Night Shyamalan durchaus potent besetzt und der Trailer wirkte recht zuversichtlich. Als dann die vielen Negativkritiken auftauchten und zudem eine Zusammenhang mit der Sekte Scientology im Gespräch war, haben wir dem Film keine weitere Beachtung geschenkt. Doch sollte man sich immer ein eigenes Bild machen!

Zugegeben ist der Hauptplott in Summe recht interessant. Das Vorgeplänke verkraftet man, merkt aber in welche Richtung der Film abdriftet. Zwischen optisch visuell ansprechenden Effekten und gelungenen aber teils kitschigen Sets geht einem das unsagbare Vater-Sohn Beziehungsdrama auch durch die klägliche Leistung beider Hauptdarsteller nur noch auf den Sack. Als dann endlich das Raumschiff abstürzt gibt´s vielleicht 15 Minuten kurzweilige Unterhaltung.

Was dann folgt ist eine geführte Abenteuertour begleitet von Papa General Cypher Raige, der seinen Sohn wie ein ferngesteuertes Auto auf der fremdwirkenden Erde navigiert. Sorry aber hier passt wirklich nichts, keine Spannung und die unterirdische Leistung beider Protagonisten lässt einen fast einschlafen. Wir dachte, dass uns nach dem unterirdischen "Skyline" kein Scfi-Blockbuster mehr so enttäuschen könnte und? Ja, After Earth ist eine katastrophale Leistung in allen Belangen. Der Scfi-Film von M. Night Shyamalan ist in der Endzeit der Filmqualität anbelang und das ist noch untertrieben!

Fazit: unterirdischer Film mit kläglichen Leistungen der Familie Smith! Scfi-Endzeit zum abgewöhnen.

Qualität: 
Härte:

 


Blu-ray Kritik folgt mit Erscheinen der Blu-ray!

Bild:  Technisch ist der Film einwandfrei auf Blu-ray gepresst. Das Bild ist scharf, hat einen tollen HD Look, wirkt aber durch div. Kunstfilter tlw. einwenig sureal und kitschig. In Landschaftszenen wirken die Charkaktere tlw. wie im Scherenschnitt. Ansonsten gibt es keinerlei Kritik

-

Wertung:

Ton:

Der deutsche HD-Ton kann überzeugen. Die vielen Effekte auf den Surroundkanälen fügen sich gut in die gesamte Klangkulisse ein. Die Sprachverständlichkeit ist 1a. Auch der Tiefbass wird bedient, könnte aber gerade in den Actionszenen noch eine Spur druckvoller erscheinen. In Summe eine gelungene HD-Tonspur.

Wertung:

Extras:

- Das Erbe des Vaters - Jaden und Will Smith vor und hinter der Kamera (8:51 Min.)
- 1.000 Jahre in 300 Sekunden - Mit den Darstellern am Drehort (5:25 Min.)
- Die Beschaffenheit der Zukunft
- Genießen Sie die landschaftliche Schönheit der Drehorte von After Earth (5:22 Min.)
- Alternative Eröffnung - Eine bislang unveröffentlichte Version der Eröffnungssequenz mit Hilfe modernster Animation (2:19 Min.)
- Erschaffung einer Welt - Ein Einblick in die Gestaltung des After Earth-Universums (12:00 Min.)
- Die Animatics von After Earth - Bislang unveröffentlichte Storyboards und Animatics (8:39 Min.) - Prävisiualisierung der Zukunft - Die Actionsequenzen der nächsten Generation (5:50 Min.)
- Previews: Neuheiten auf Blu-ray (2:21 Min.)

 

Wertung:

 Gesamtwertung: 

Technisch einwandfreie Blu-ray Disc eines sehr schwachen Films!

Film jetzt kaufen!

Who's Online

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Impressum

Kontakt

2017  SPLATTER-MOVIES.COM   globbersthemes joomla templates