Die Gerüchte erhärten sich - kommt Snake Plissken zurück?

Jetzt geht es aber Schlag auf Schlag mit den Genre-News! Fox hat wohl die Rechte an John Carpenters "Escape from New York" (Die Klapperschlange) erworben. Laut Variaty:  "StudioCanal sold the rights to Fox, which topped several bids.""Carpenter will exec produce the remake. Andrew Rona and Alex Heineman’s the Picture Company is also producing.

New York im Jahr 1997. Reinzugehen ist verrückt, auszubrechen unmöglich.
Ganz Manhattan ist ein Hochsicherheitsgefängnis in dem drei Millionen Mörder, Räuber, Vergewaltiger und gefährliche Durchgedrehte ohne Wärter eingesperrt sind. Es herrscht reine Anarchie und das Recht des Stärkeren. Mitten in dieses Chaos, in Mid Town Manhattan, stürzt Air Force One, die Maschine des Präsidenten. Jemand muss in diese Hölle rein... und wieder raus... um das Leben des Präsidenten zu retten. Die Wahl für dieses Wahnsinnsunternehmen fällt auf Snake Plissken, einen hochdekorierten Ex-Lieutnat, der wegen seiner Verbrechen im Zivilleben selbst zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Bei Erfolg kann er seine Weste reinwaschen. Um sicherzustellen, dass Plissken seine Mission auch erfüllt, werden ihm kleine Sprengkörper implantiert. Snake hat weniger als 24 Stunden Zeit, den Präsidenten und sich selbst zu retten, danach explodieren die Ladungen...

Wir sind mehr als gespannt auf detailierte weitere News und bleiben für Euch am Ball..

Quelle: Link

28 months later - Fortsetzung der Zombiereihe...

Die wirklich gute Zombiereihe um die 28 geht vermutlich in die nächste Runde. Nach "28 Days Later" und "28 Weeks Later" soll nun "28 Months Later" kommen, wie Regisseur Alex Garland bestätigt!  Gespräche und Ideen finden gerade mit den Beteiligten der anderen beiden Filme unter anderem auch mit  Danny Boyle statt. Wir freuen uns auf weitere News zum Thema, denn das Ende von 28 Weeks later liess viele Fragen auf...

Quelle: Link

Wyrmwood Trailer - Mad Max meets Dawn of the Dead

Neues aus Down-Under! Der Zombiefilm Wyrmwood sieht aus wie eine Mischung aus Dawn of the Dead und Mad Max. Der Trailer sieht zwar trashig aus, aber interesant! Wir sind mal gespannt!

When falling stars bring a mysterious plague onto the land, transforming all but a select few into ravenous, bloodthirsty monsters, gruff-but-kind family man Barry is left with no family but his sister Brooke stranded hours away, with hundreds of the ravenous beasts between them. But with nothing left to live for except his sister, Barry's not going to let anything stand in his way; not the undead and certainly not the military forces who may be even more dangerous than the creatures they're supposedly protecting people from.

Quelle: Link

Zombiber - Infos zum Steelbook

Am 23. März 2015 feiert Zombiber seine Premiere im Heimkino. Die Horrorkomödie macht einen sehr trashigen aber auch äußerst unterhaltsamen Eindruck.

Eine Gruppe junger Leute will ein Wochenende am See verbringen. Ohne Handyempfang und meilenweit vom nächsten Ort entfernt sind dort sie abgeschnitten von der Außenwelt. Dumm nur, dass zwei grenzdebile Lkw-Fahrer einen Unfall verursachen und dadurch toxischer Abfall in den See gelangt. Es kommt, wie es kommen muss: die ansässigen Biber mutieren zu Zombie-Bibern, die es auf Menschen abgesehen haben! Die Freunde kämpfen ums Überleben – doch als sich einer von ihnen selbst in einen menschlichen Zombie-Biber verwandelt, scheint es kein Zurück mehr zu geben …

Quelle: Link

The Interview - Filmstudio beugt sich Terroristen...

Eigentlich zielt der Film nicht in unseren Bereich, dennoch möchten wir über die Zensur zum Film "The Interview" berichten. Nachdem eine Hackergruppe mit vermutlich nordkoreanischem Auftrag, Sony Pictures gehackt hat und einen Terroranschlag verkündete, falls der Film Premiere in den Kinos feiert, nahm Sony den Film komplett aus dem Programm. Eine Veröffentlichung im Kino oder auf DVD ist vorerst komplett gestrichen. Ob der Film, wann und wie nochmal Premiere feiert bleibt also abzuwarten. Ein trauriges Signal unserer Meinung nach! Mit dem Medienecho kann der Film eigentlich nur "förmlich" einschlagen wie eine Bombe!

Der Film handelt von zwei Journalisten die mit dem großen Führer ein Interview führen wollen. Das eigentliche Ziel ist es aber Kim Jong Un im Auftrag des CIA umzubringen.

Sony´s offizielle Presseerklärung:

In light of the decision by the majority of our exhibitors not to show the film The Interview, we have decided not to move forward with the planned December 25 theatrical release. We respect and understand our partners’ decision and, of course, completely share their paramount interest in the safety of employees and theater-goers.

Quelle: Link

Who's Online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Impressum

Kontakt

2017  SPLATTER-MOVIES.COM   globbersthemes joomla templates